Release 11.6-11.7 (07.02.2018): Automatische Abrechnung, Ressourcen-Ansicht, uvm. Folgen

Kommentare

2 Kommentare

  • Avatar
    Stefan Stadelmann

    Hallo Papershift-Team

    Wie ich gesehen habe wart ihr wieder sehr fleißig. Als ich gelesen habt, dass ihr die Ressourcenansicht optimiert habt war ich zuerst super begeistert, bis ich mir das Ganze dann näher angeschaut habe.

    Der Vorteil in der besagten Ansicht bestand darin, sehr schnell eine Übersicht über die an- und abwesenden Personen zu bekommen. Diese Klarheit habt Ihr hauptsächlich dadurch erreicht, dass alle Mitarbeiter gleichmäßig Dargestellt wurden (alle MA' pro Tag gleich hoch und breit).

    Diesen Vorteil habt ihr nun mit dem Update zunichte gemacht: Da wir pro Tag und MA teilweise mehrer Schichten haben werden diese nun übereinander angezeigt. Dies führt nun dazu, dass die Anzeige pro MA unterschiedlich hoch ist.
    Die Ressourcenansicht sieht für mich nun gleich ungeordnet und unübersichtlich aus, wie wenn ich eine Kiste mit Legosteinen auf dem Boden verschütte...totales Chaos!
    Wenn zumindest die Namensfelder gleich groß wären wie deren Zeile mit den Schichten, würde das Ganze zumindest leicht verbessern.

    Am besten wäre es aber meines Erachtens, wenn die Anwesenheiten und Schichten seitlich (von links nach rechts) und nicht von oben nach unten dargestellt werden. Dies macht vor allem deswegen Sinn, weil diese Ansicht bereits wie ein Zeitstrahl von links nach rechts aufgebaut ist.
    Würde nun jeder Tag in Stunden von links nach rechts pro Tag aufgeteilt  (vorteilshalber würde diese Einteilung der "Länge der Stundenansicht" bei den "Kalendereinstellungen" entsprechen), wäre es viel übersichtlicher  zu sehen, wann wie viele MA's an einem bestimmten Tag und Zeitpunkt anwesend sind.

    Die jetzig Darstellung wo die Schichten übereinander angeordnet sind, macht sich die Y-Achse für die Zeitangaben zu Nutze, obwohl man bereits eine Zeitangabe(Datumsangabe) in der X-Achse hat. Würden alle Zeitangaben in der X-Achse aufgeteilt, wären die Ressourcen um ein vielfaches einfacher zu interpretieren.
    Aber auch da wäre es wichtig, dass alle Tage- und Mitarbeiterfelder, egal wie die Belegung  auch ist, immer gleich gross dargestellt werden, um die Gesamtübersicht zu vereinfachen. 

    Ich hoffe dass ihr meinen Gedankengängen einigermassen folgen könnt und mit etwas Glück in Zukunft sogar berücksichtigt :-)

    Ciao

  • Avatar
    Michael Emaschow

    Lieber Stefan, 

    vielen Dank für das Feedback. Das ist tatsächlich ein Bug an dem unsere Technik bereits arbeitet. Das war nicht beabsichtigt, dass die Übersichtlichkeit in der Res-Ansicht verloren geht.

    Viele Grüße, 
    Michael 

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Zurück an den Anfang


Testen Sie Papershift 14 Tage
kostenlos und unverbindlich.

Kein Vertrag: nach Ende der Testzeit wird Ihr Account automatisch deaktiviert.